Vortrag und Gespräch mit Prof. Dr. Roland Rau am MPI

Im Rahmen der "Rostock Demographic Seminar Series" hält Roland Rau, Professor für Demographie an der Universität Rostock, einen Vortrag mit dem Titel "Surprising Results in Demography - A Double Feature". 

Roland Rau stellt zwei Projekte vor, die beide in Arbeit sind:

  • Kann positiver Stress tödlich sein?

Dass Stress negative Auswirkungen auf die Gesundheit hat, ist allgemein bekannt. Aber kann es tödlich enden, besonders wenn die Stresssituation ausgerechnet mit einem positiven Ergebnis gelöst wird? Mehr will Roland Rau nicht verraten, aber gerade Sportinteressierte erwartet ein informativer und hoffentlich unterhaltsamer Vortrag.

  • Das Momentum pseudostabiler Populationen im Gegensatz zu stabilen Populationen

Weitere Informationen: MPI for Demographic Research

 

 

Interessierte sind herzlich eingeladen zur Präsentation am 05. Juli 2022, 14:00 Uhr im Auditorium des Max-Planck-Instituts für demografische Forschung (MPIDR), Konrad-Zuse-Str. 1, 18055 Rostock.

Eine Anmeldung per E-Mail (info@demogr.mpg.de) ist erforderlich. Das Auditorium hat eine Kapazität für 45 Personen. Es besteht ebenso die Möglichkeit online an der Vortragsreihe teilzunehmen. Hier ist eine Anmeldung nur für externe Personen nötig.


Zurück zu allen Veranstaltungen