Lehrstuhl für Soziologische Theorien und Theoriegeschichte

Nachrichten

Yvonne Niekrenz in der SWR2-Sendung "Matinee" zum Thema "Einer für alle, alle für einen - Gemeinschaft"

Yvonne Niekrenz in der SWR2-Sendung "Matinee" zum Thema "Einer für alle, alle für einen - Gemeinschaft"

Im Mai 2018 beschäftigte sich die Sendung "Matinee" bei SWR2 mit dem Thema "Gemeinschaft". Einer der Beiträge widmete sich "Gemeinschaft in Bewegung". Ein Interview von Clemens Hoffmann mit Yvonne Niekrenz zum Thema LaOla-Welle kann man hier nachhören.

Yvonne Niekrenz in der Sendung "Streitkultur" des Deutschlandfunk

Die Sendung Streitkultur des Deutschlandfunk strahlte am 10.02.2018 ein Gespräch zwischen Wolfgang Oelsner und Yvonne Niekrenz aus. "Brauchen wir einen Karnevals-Knigge?" war das Thema der Sendung. Bis zum 19.08.2018 ist dieses Streitgespräch als Podcast in der ARD-Mediathek nachzuhören.

17. und 18.8.2018: Tagung "Bilder des Erfolgs - Bilder des Scheiterns"

Prof. Dr. Matthias Junge organisiert am 17. und 18. August 2018 an der Universität Rostock die dritte Tagung des Arbeitskreises "Soziale Metaphorik" in der Sektion "Wissenssoziologie" der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (DGS). Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus ganz Deutschland werden das Thema "Bilder des Erfolgs - Bilder des Scheiterns" unter die Lupe nehmen.

Interessierte sind herzlich eingeladen.

Zum Tagungsprogramm (Flyer) (aktualisiert: 20.7.18)

Zum Lageplan

Zum Call for Papers

2015-02-01 - Tagung: Die Metaphorik soziologischer Zeitdiagnose.

Am 20. und 21. Februar 2015 wird an der Universität Rostock, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät, die Autoren-Tagung "Die Metaphorik soziologischer Zeitdiagnose" stattfinden. Ort: Ulmenstraße 69, Haus 1, SR 020. Der Ablaufplan der Tagung steht hier zum Download bereit:

2014-11-11 - Prof. Dr. Matthias Junge im Interview | Starthilfe: Wissenschaftliches Arbeiten

Das Studium Optimum-Projekt "TutorInnenprogramm: Lernen auf Augenhöhe" hat Prof. Dr. Matthias Junge und andere DozentInnen der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät zur Sprechstunde gebeten. Die Studentin Conny Nördson, gespielt von Constanze Block, stellt Fragen zum Wissenschaftlichen Arbeiten. Das Interview ist im Rahmen der Erstellung von Lehrmaterialien entstanden.